Über uns

photo125x125.png

Der 1.MGC Gelsenkirchen 1961 e.V. wurde am 08.06.1961 gegründet.
Bereits im 1.Gründungsjahr wurde die erste Stadtmeisterschaft ausgetragen. 
Diese wurde von der Öffentlichkeit positiv aufgenommen und die Mitgliederzahl vergrößerte sich.
Im Jahre 1962 nahm der Verein an den Ausscheidungsspielen zur Westdeutschen Minigolf-Meisterschaften teil (WDM) und qualifizierte sich zur Deutschen Minigolf-Meisterschaft (DM) mit sechs Einzelspielern.
Der Mitbegründer Helmut Koch des Vereins, qualifizierte sich zur Europa Minigolf-Meisterschaft (EM) und nahm auch an dieser teil.
Auch gelang es dem Verein in die Verbandsstaffel aufzusteigen. Im Jahr 1963 nahm der Verein wieder an der WDM, DM und EM teil. Im darauffolgenden Jahr kam der Abstieg aus der Verbandsstaffel und der 1.MGC Gelsenkirchen konnte erst ab 1967 wieder Erfolge verbuchen. Der Wiederanfang in der Kreisstaffel erfolgte im Jahr1968. Der Aufstieg in die Bezirksstaffel erfolgte im Jahr 1970 und der erneute Aufstieg in die Verbandsstaffel im Jahr 1974.
Von 1974 bis 2002 ging es bergauf und mal bergab. Ab dem Jahr 2002 spielte der Verein konstant in der Bezirksliga.
Im Jahr 2008 war der Verein sogar in der Landesliga vertreten Die Heimanlage des 1.MGC Gelsenkirchen 1961 e.V. 
ist der Minigolfplatz im Bulmker Park, an der Florastraße 175 in Gelsenkirchen. 
Wir hoffen auch, dass in den nächsten Jahren und Jahrzehnten die Erfolge bei uns nicht ausbleiben.
Beim 1.MGC Gelsenkirchen handelt es sich um einen zwar noch jungen, aber auch engagierten und aufstrebenden Verein, der jede sportliche Herausforderung gerne annimmt. Freunde und Interessierte des Minigolfsports, sind jederzeit in unserem Verein willkommen.
Für all diejenigen, die am Minigolfsport interessiert sind, stellen wir gerne alle notwendigen Informationen zur Verfügung. Kontaktiert uns doch einfach und bei einem persönlichen Kennenlernen kann alles besprochen werden. 
Powered by liveSite Get your free site!